Medienrecht für Buchwissenschaftler: Studienbuch

Autor/innen

Wolfgang Lent

Über dieses Buch

Das Lehrbuch richtet sich an Studierende der Buchwissenschaft im Master- und Bachelorstudium. Es gibt ihnen einen Überblick zu den buchspezifischen Aspekten des Medienrechts und ergänzt damit das Parallelwerk „Urheberrecht für Buchwissenschaftler“. Erläutert werden zunächst die historischen und verfassungsrechtlichen Grundlagen des Medienrechts, ehe z.B. die Abwägung zwischen Kunstfreiheit, Meinungsfreiheit und Persönlichkeitsrechten bei Romanen und Sachbüchern, die Indizierung jugendgefährdender Druckausgaben und E-Books sowie Buchtitelschutz, Buchpreisbindung und Buchwerbung behandelt werden.

Die Druckausgabe mit der ISBN 978-3-487-16217-1 können Sie hier erwerben.

Downloads

Keine Nutzungsdaten vorhanden.
Cover

Downloads

Veröffentlicht

1. Januar 2019